Für die optimale Auswahl der Stoffe für Ihre individuelle Licht- und Energieregulierung, sowie zur Bestimmung von Ausblicken, Einblicken und Durchblicken stehen Ihnen drei unterschiedliche Transparenzgruppen zur Verfügung.

Transparenter Stoff

transparentes+plissee

Blick von innen / Blick von außen

Transparente Stoffe erlauben Ihnen tagsüber einen Blick nach außen. Der beidseitige Durchblick ist bei entsprechenden Lichtverhältnissen möglich. Diese Stoffe haben eine gardinenähnliche Funktion und bieten begrenzte Privatsphäre.

Abdunkelnder Stoff

abdunkelndes+plissee

Blick von innen / Blick von außen

Lichteinfall in Schlaf- und Kinderzimmer. Außerdem schaffen sie lichtfreie Bedingungen für Bildprojektionen in Arbeitszimmern und Konferenzräumen.

Dichter Stoff

dichtes+plissee

Blick von innen / Blick von außen

Dichte Stoffe schützen optimal vor der Hitzeeinwirkung der Sonne und bieten perfekten Licht- und Sichtschutz. Von außen kann man – abhängig von der Innenbeleuchtung – höchstens noch Konturen erkennen.

Sonnen- und Sichtschutzwirkung der drei Transparenzgruppen im Vergleich

Die transparenten, abdunkelnden und dichten Stoffe bieten unterschiedlichen Sonnen- und Sichtschutz:

 

tagsüber (innen und außen hell)abends/nachts (innen hell/außen dunkel)
StoffSonnenschutz innenSicht nach außenSichtschutz von außenSonnenschutz innenSicht nach außenSichtschutz von außen
transparentgeringsehr gutfaktisch kein Sichtschutznicht nötigmäßig durch angestrahltes helles Gewebefaktisch kein Sichtschutz
dichtgutman erkennt Schattengutnicht nötigkaum möglichman erkennt Schemen im Haus
abdunkelndabsolutkeinetotalnicht nötignicht möglichabsolut